Sonderheft - REBECCA

Sonderheft - REBECCA
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
9,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-4 Tage Werktage

  • BLIMUSHREB
„ Rebecca“ von Michael Kunze & Sylvester Levay Tauchen Sie ein in die großartige,... mehr
Produktinformationen "Sonderheft - REBECCA"

Rebecca“ von Michael Kunze & Sylvester Levay

Tauchen Sie ein in die großartige, schicksalshafte Geschichte von Daphne du Maurier, die 2006 in Wien die Bühne eroberte. Ein atmosphärisches Musical, in dem die Schatten der Vergangenheit, die Maxim de Winter verfolgen und seiner jungen, schüchternen Frau das Leben zur Hölle machen, in Bildern und Musik lebendig werden. Das Rauschen des Meeres, in dem das Boot der ehemaligen Herrin von Manderley unterging, der Wind, der um die Ruine weht, deren verkohlte Mauern die Vergangenheit begraben haben. Ein Kriminalstück voll unterschwelliger Spannung und mit einem furiosen Ende. Eine Geschichte über die Befreiung von Schuld durch bedingungslose Liebe.


Das erste Blickpunkt Musical Sonderheft „Rebecca“ erzählt die Geschichte dieses außergewöhnlichen Musicals von den Proben zur Uraufführung 2006 in Wien bis zu den internationalen Produktionen in Japan, Finnland, Ungarn und Rumänien und gibt besondere Einblicke in die deutschsprachigen Produktionen in St. Gallen und Stuttgart.


Inhalt:

 

Exklusive Bilder der Uraufführung in Wien

- Fotos der Uraufführung
- Probenbilder
- Kostümskizzen

Fotos der Produktionen aus


St. Gallen
Stuttgart
Tokio & Nagoya
Budapest
Bukarest
Helsinki

Interviews mit


Wietske van Tongeren
Kerstin Ibald
Thomas Borchert
Lisa Antoni
Jan Ammann
Pia Douwes
Lucy Scherer
Valerie Link
Uwe Kröger

20 Sammelkarten


Wien
Stuttgart

Weiterführende Links zu "Sonderheft - REBECCA"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sonderheft - REBECCA"
29.07.2014

Echt super

Es gibt alles wider

18.12.2013

Tolles Heft, schnelle Lieferung

Das Heft war 3 Tage nach der Bestellung im Briefkasten, noch bevor mein Konto belastet wurde. Leider war das Heft in einem Folienumschlag und nicht wie sonst wasserdicht eingeschweißt, so dass es ein bisschen Feucht geworden ist und sich gewellt hat.
Der Inhalt ist super und die verarbeitung ist gut

17.12.2013

Tolles Heft

Super Heft, bitte mehr davon!

09.01.2013

Bitte mehr davon!

Ein super Heft mit sehr schönen Fotos. Es könnte nur ein bisschen mehr St. Gallen drin sein. Wirklich ein tolles Heft, das nächste zu Elisabeth ist schon bestellt!

30.12.2012

Sehr guter Ansatz

Ich finde das Heft ist ein sehr guter Anfang, allerdings noch mit einigen Verbesserungsmöglichkeiten.

Zunächst zu meiner Meinung nach absoluten Top-Punkten: Fotos von den Produktionen in Helsinki und Bukarest (über die ich bisher nur sehr wenig bis gar nichts wusste); sehr schöne Verarbeitung; ausführliches Interview mit Kröger, Ibald, Borchert und Douwes (und Ammann, auch wenn das wenn ich mich richtig erinnere schon vorher veröffentlicht wurde); dass auf Zweitbesetzungen eingegangen wird (Doppelseite über "Wiener Zweitbesetzungen", Interview mit Ibald).
Kritikpunkte: Obwohl ich die vielen Fotos gerne betrachte, ist mir das Heft etwas zu sehr in Richtung "Bilderbuch" abgerutscht. Hätte es toll gefunden, wenn mehr sogenannte "Hintergrundreportagen" (wie auf dem Titelblatt angekündigt) vorgekommen wären - gerne etwas mehr über die Entstehung des Musicals (Herr Kunze hat ja etwas sehr Tolles/Ausführliches fürs Stuttgarter Programmheft verfasst), auch über Daphne du Maurier, das Buch (und Unterschiede zum Musical?), andere darauf basierende Werke (Filme, Fernsehserien). Auch Pressemeldungen/Kritiken für die einzelnen (auch internationalen) Produktionen (und da gerne auch kritische Rezensionen!), vlt. auch Interviews mit "internationalen" Darstellern (oder, was mich noch mehr interessieren würde, mit den Übersetzern!).

Ansonsten finde ich die Aufteilung sehr gut gelungen (finde also nicht, dass eine bestimmte Produktion "zu kurz" gekommen ist), freue mich schon auf das nächste Sonderheft (und hoffe auf etwas mehr Text und Inhalt!).

24.12.2012

Spitzen Heft!

Ich war mit meinem Heft an der Stage Door in Stuttgart und habe mir gleich ein paar Autogramme für hinten im Heft geholt! Auch die Cast sagt, das sie das Heft lieben.

Tolle Fotos, tolle Interviews. Und auch die außländischen Vorstellungen sind super interessant.

Jetzt warte ich nur auf das Sonderheft zu Tanz der Vampire!

18.12.2012

Einfach WOW

Super Heft! Besonders die Fotoseiten aus Wien und die Interviews mit Pia und Uwe

17.12.2012

11 von 10 Sterne!

Tolles Heft, sehr hochwertig verarbeitet, mit super Inhalten! Interessante Interviews, viele große Fotos und spannender Teil zu den Produktionen in Osteuropa und Asien!

17.12.2012

toll, mit schlechter Verteilung

Die Aufmachung sehr gut! Jedoch stark auf die Wiener Fassung gerichtet und St. Gallen und Stuttgart im Verhältnis vernachlässigt, was ich sehr schade finde.
Vielleicht hätte man noch etwas wie interessante Fakten behandeln können.
Aber alles in allem gut geworden

11.12.2012

Spitze

Ein tolles, informatives Heft über ein tolles Musical mit super Fotos. Ob man die Sammelkarten rausnehmen "muss"ist Geschmackssache. Ich finde es gut, dass die Karten in das Heft eingebunden sind und wer möchte, kann sich diese ja heraus trennen (Schere sei Dank ;-) ) Ich finde, dass Blickpunkt Musical grundsätzlich eine ganz tolle Qualität abliefert. Preis-/Leistung ist mehr als TOP. Bestelle immer wieder gerne bei Ihnen.

06.12.2012

Super Heft, tolle Aufmachung

Super Heft, viele tolle Fotos. Informative Berichte und Interviews. Der einzige negative Punkt ist, dass man die Sammelkarten nicht heraus bekommt, ohne das Heft zu zerstören.

05.12.2012

Bewertung

Eins A das ganze. Tolle Bilder, tolle Interviews. Spitze!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.